top of page

Spuren der Begegnung



prägende Geschichten aus der Reisewelt

Wir verändern uns. Das Reisen verändert uns. Denn vor allem beim Reisen werden wir jeden Tag mit neuen Eindrücken konfrontiert. Menschen, die uns begegnen und Momente, die uns widerfahren, die uns zum Nachdenken bringen, uns wachsen lassen, uns inspirieren – die uns prägen.


Das Reisen macht uns reicher. Zwar macht es uns weder reicher an Geld noch an Materiellem, sondern an Erfahrungen und Erlebnissen, die uns prägen. Wir begegnen neuen Kulturen, neuen Menschen und damit verbunden neuen Weltansichten. Wir schließen daraus neue Erkenntnisse, die uns in unserem weiteren Leben beeinflussen. Dies sind die Momente, wofür es sich zu reisen lohnt.

Nicht nur schwarz und weiß zu sehen. Nicht nur eine feste Ansicht zu haben, sondern offen zu sein, Neues zu erlauben, Neuem eine Chance zu geben um seine eigene Weltansicht zu erweitern. Wir sind nun nicht mehr jeden Tag umgeben von all den bekannten Menschen und Weltansichten. Uns eröffnen sich auf Reisen völlig neue Chancen neue Ansichten und Blickwinkel auf die Welt zu erhalten, die wir nur außerhalb unserer Komfortzone erhalten.


Rückblickend betrachtet sind es nicht nur die großen Erlebnisse, die uns zurück an eine Reise erinnern. Es sind die Menschen und Eindrücke, die wir sammeln konnten und die uns nachhaltig zum Denken anregen. Menschen und Augenblicke, die womöglich völlig außerplanmäßig in unserem Reiseplan auftraten, doch die außerplanmäßig am meisten in uns bewegten.


Das Reisen ist so viel mehr als nur das Besichtigen fremder Kulturen, mehr als nur ein Tourist zu sein. Erfahrungen machen aus uns einen Reisenden, der, wenn wir es nur zulassen, so viel reicher an Erfahrungen zurückkommt und dessen Weltansicht nie mehr dieselbe sein wird. Das Reisen verändert uns.


Menschen, Momente, Begegnungen. Das Leben prägt uns. Es formt uns zu unserem Sein, das wir heute sein dürfen. Menschen und Momente, die Spuren in uns hinterlassen.

Aus diesem Grund möchte ich folgend Begegnungen mit Menschen und Momente von meinen Reisen teilen, die mich geprägt haben und bis heute zum Nachdenken bringen. Inspirationen, die jedem von uns ermöglichen seine Weltansicht immer wieder aufs Neue zu hinterfragen. Damit ein jeder von uns täglich die Möglichkeit hat an sich selbst und durch andere zu wachsen.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wir haben ein Lachen geteilt

Gedanken über Begegnungen, in denen aus zwei fremden Reisenden, Freunde werden – und dann wieder Fremde. Wie ein jeder seinen Weg geht und den anderen doch daran teilhaben lässt. Wir haben ein Lachen

Comments


bottom of page